4k oder UHD Oled tv – Gibt es Unterschiede ?

veröffentlicht am 15. September 2015 in Interessante Technik - Q&A von
4k oder UHD Oled tv wir klären auf

4k oder UHD Oled tv – Was gilt es zu beachten?

Jeder der vor hat sich ein neues Fernsehgerät anzuschaffen kommt nicht drumherum, sich die Frage stellen zu müssen ob nun „4k oder UHD Oled tv“. Wir möchten für die in der Vergangenheit enstandene Verwirrung Aufklärung bieten.

Was ist 4k – was hat es mit UHD zu tun ?

UHD steht zunächst einmal für „Ultra High definition“, was zu Deutsch soviel bedeuted wie: sehr hohe Auflösung. Sehr hohe Auflösung wiederrum bedeuted eine sehr hohe Anzahl an Pixeln, mit der ein Fernsehapparat arbeitet. Und DAS wiederrum heißt sehr gute Bildqualität. UHD ist der Nachfolger des hochauflösenden FULL-HD Formats. So ist die Auflösung bei 4K ungefähr viermal so hoch wie bei der üblichen FULL HD Auflösung. Vorteil einer so hohen Auflösung ist der mögliche kleine Abstand zum Fernsehgerät selber, ohne dabei Bildqualitätsverluste in Kauf nehmen zu müssen.

Aber was denn nun – Wo ist der Unterschied zwischen 4k und UHD ?

4k oder UHD Oled tv ?

Ultra HD ist die Bezeichnung für das Format, während die Bezeichnung „4K“ für die tatsächliche Auflösung steht. So gibt es neben der 4K Auflösung auch die 8K Auflösung (Super Hi-Vision). Diese 8K Auflösung löst sage und schreibe 16x feiner auf, als Full HD.

Die Unklarheiten  bei 4K und UHD kommen daher, dass 4K bereits seit einigen Jahren als Bezeichnung für eben dieses hochwertige Videoformat verwendet wird. Der Begriff UHD wiederrum wurde erst einige Zeit nach der „4K“ Bezeichnung ins Leben gerufen. Also eher nachträglich. So entschied sich die Consumer Electronics Association und die Internationale Fernmeldeunion (ITU) nun erst Mitte Oktober im Jahre 2012 für die Bezeichnung Ultra HD. Da diese Bezeichnung offiziell erst später entschieden worden ist,  es aber bereits den Begriff 4K gab, enstanden Unklarheiten.

So sind die Bezeichnungen „4K“ und „Ultra HD“ im Endeffekt zwar zwei unterschiedliche Begriffe, jedoch für im Endeffekt ein und dasselbe Format bzw. für ein und diesselbe Auflösung. Die CEA hat jedoch nicht nur Normen festgelegt, die 4K erfüllen hinsichtlich eine Auflösung von 8 Millionen Pixeln. Ebenfalls müssen hochauflösende 4K Endgeräte auch über Anschlüsse wie HDMI 2.0 und Display Ports 1.2 verfügen.

So sollte nun bei der Frage „4k oder UHD Oled tv“ mehr Durchblick vorhanden sein.

 

 


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close